New PDF release: Allgemein- und Regionalanasthesie in der Traumachirurgie

By Ursula Nickel, Ansgar M. Brambrink

ISBN-10: 3540214801

ISBN-13: 9783540214809

ISBN-10: 3540264922

ISBN-13: 9783540264927

Gerade in der Versorgung von Traumapatienten ist h?ufig die Entscheidung zwischen einer Allgemeinan?sthesie oder einem Regionalan?sthesieverfahren zu f?llen, da die Unfallmechanismen und Patientengruppen sehr unterschiedlich sind. - Besonderheiten in der Traumachirurgie aus an?sthesiologischer Sicht - Alle Regionalan?sthesieverfahren Schritt f?r Schritt beschrieben - Komplikationen bei einzelnen Verfahren - Extrakapitel: Kinder, alte Menschen, Polytrauma, postoperative Schmerztherapie - Zum Nachschlagen: ?bersicht ?ber chirurgische Indikationen und Wahl des An?sthesieverfahrens - Tabellen zu Vor- und Nachteilen der An?sthesieverfahren - Beschreibung typischer Eingriffe aus chirurgischer und an?sthesiologischer Sicht - Tipps zur Differenzialindikation Ein praktischer Leitfaden f?r An?sthesisten, Orthop?den und Unfallchirurgen f?r ihre t?gliche Arbeit.

Show description

Read Online or Download Allgemein- und Regionalanasthesie in der Traumachirurgie PDF

Similar german books

Download e-book for kindle: Vermogenskultur: Verantwortung im 21. Jahrhundert by Thomas Druyen

Die von Thomas Druyen erfundene Vermögenskultur und die daraus entstandene Vermögensforschung sind im Begriff sich erfolgreich zu etablieren. Die Beiträge des Bandes versuchen, das Pänomen der Vermögenskultur durch Praxisbeispiele zu verdeutlichen. Da im vermögenskulturellen Sinne die Verantwortung eine Schlüsselkategorie darstellt, steht ihre pragmatische Anwendung im Vordergrund.

Download e-book for iPad: Dienstleistungscontrolling: Forum Dienstleistungsmanagement by Manfred Bruhn

Im discussion board Dienstleistungsmanagement 2006 beschäftigen sich renommierte Autoren mit relevanten Aspekten des Dienstleistungscontrolling wie z. B. worth established administration, functionality administration von Intangible resources, Qualitätscontrolling im Dienstleistungsbereich, Produktivitätsmessung und -management bei interaktiven Dienstleistungen, Kostenmanagement bei Dienstleistungen, Kosten-Nutzen-Controlling im customer support, Controlling im internationalen Dienstleistungsmarketing u.

Extra resources for Allgemein- und Regionalanasthesie in der Traumachirurgie

Example text

Auflage. Thieme, Stuttgart New York 2 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 26 . 1. -PCA Ventrale Fusion, Wirbelkörperersatz: 6 EK 2–6, ggf. -PCA Wirbelsäule/Becken BWS-, LWS-Fraktur Fixateur interne Bauchlage ME Fixateur interne Bauchlage Beckenringfraktur Azetabulumfraktur, Symphysensprengung, Sakrumfraktur, Fraktur Os pubis/ilium Platten-/Schraubenosteosynthese Rücken-/ Seiten- oder Bauchlage Ileosakralfugensprengung Fixateur externe Beckenring Rückenlage Schraubenosteosynthese Bauchlage ME Becken Abhängig von Lokalisation Klavikulafraktur Plattenosteosynthese »beach chair« Schultereckgelenksprengung Hakenplatte, Bandnaht »beach chair« ME Klavikula »beach chair« Allgemeinanästhesie (VN) Ggf.

Sport- und Verkehrsunfälle). Bei direkter Gewalteinwirkung sind sie oft mit schweren Weichteilschäden verbunden. Wegen der schlechten Weichteildeckung des Unterschenkels sollte eine operative Versorgung notfallmäßig innerhalb der ersten 6 Stunden nach dem Trauma erfolgen. Die Einteilung der Sprunggelenkfrakturen erfolgt nach Weber (A, B, C) in Abhängigkeit von der Höhe der Fibulafraktur. Operationsindikationen sind bei Weber-B-Fraktur nur bei Begleitverletzung oder Dislokation, immer jedoch bei Weber-C-Fraktur gegeben.

30%) = Grenzvolumen an Erythrozyten 5 Präoperatives Volumen an Erythrozy- ten – Grenzvolumen an Erythrozyten × 3 = erlaubter maximaler Blutverlust bis zur Transfusionsindikation (= individuelle Transfusionsgrenze) . 2. Abhängigkeit des zirkulierenden Blutvolumens von Alter und Gewicht (Durchschnittswerte) Erwachsene Frauen 65 ml/kgKG Erwachsene Männer 75 ml/kgKG Säuglinge 80 ml/kgKG Neugeborene 85 ml/kgKG 42 1 Kapitel 3 · Intraoperatives Management in der Traumachirurgie Beispiel. Männlicher Patient, 90 kgKG; bekannte 7 koronare Herzerkrankung; präoperativer Hämatokrit 40%; perioperativ soll der Hämatokrit bei wenigstens 30% gehalten werden.

Download PDF sample

Allgemein- und Regionalanasthesie in der Traumachirurgie by Ursula Nickel, Ansgar M. Brambrink


by Michael
4.3

Rated 4.28 of 5 – based on 42 votes